Der Schul-Blog


Spendenaktion Kuscheltiere

Im April 2016 fand an unserer Schule eine Spendenaktion statt. Die Schüler wurden aufgerufen, Stofftiere, die sie zu Hause nicht mehr benötigten, für Kinder anderer Länder zu spenden. Die Schüler sammelten fleißig und so konnten wir am Ende acht gut gefüllte Säcke an Interplast-Germany e. V. übergeben.

Dr. Borsche und sein Team haben einen neuen Einsatz in Afrika. Dort werden sie schwer verletzte Kinder operieren, die z. B. durch Verbrennungen oder Fehlbildungen entstellt sind. Nach den schweren Operationen bekommen die  kleinen Patienten ein Plüschtier geschenkt, worüber sich die Kinder immer riesig freuen.

Diese Plüschtiere werden zuvor in Deutschland gesammelt und mit Freude durften wir einen kleinen Beitrag dazu leisten.

Auf diesem Weg ergeht auch ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Spender. Dr. Borsche und sein Team haben sich riesig gefreut.


Projekttage 2016: Reise um die Welt

Vom 20.04.2016 - 22.04.2016 werden unsere diesjährigen Projekttage zum Thema "Reise um die Welt" stattfinden. Die Kinder konnten unter folgenden Projekten wählen:

  • Wir gestalten eine große Weltkarte
  • Schulgarten
  • Wir basteln einen großen Globus
  • Hip hop und Brotgesichter
  • Flaggendomino, Reise ins Heilige Land und Arabische Tänze
  • China
  • Indianer
  • Großbritannien
  • Schweden
  • Kulinarische Reise zu den Kontinenten

Am Freitagnachmittag werden die Projektarbeiten, aber auch unsere neuen Schulmöbel und die frischgestrichenen Wände präsentiert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Adventsmarkt am 1. Advent 2015

Am ersten Advent hat unsere Schule am Adventsmarkt in Partenheim teilgenommen und viele tolle selbstgebastelte Dinge verkauft. Auch das Schulorchester hat gespielt! Toll!

Ebenso gab es für die Partenheimer die Chance, alte Schulmöbel zu kaufen. Viele Eltern haben einen Schultisch oder einen Stuhl für ihre Kinder gekauft!

Adventsmarkt am 29.11. 2015
Der Stand der Grundschule
Unser Schulorchester!

20. November 2015, 13:33

Besuch bei der Feuerwehr

Am 12.​11.​15 hat unsere dritte Klasse die freiwillige Feuerwehr in Partenheim besucht. Die Kinder haben alles über die Arbeit eines Feuerwehrmanns erfahren und der Wehrführer Herr Runkel hat den Kindern das große Feuerwehrauto mit all den interessanten Gerätschaften genau gezeigt.
Anschließend durften die Kinder bei Blaulicht in dem Feuerwehrauto Platz nehmen. Als Höhepunkt erklang sogar das Martinshorn!
Was für ein tolles Erlebnis!

Redakteur




12. November 2015, 22:27

Neue Seite

Liebe Gäste des Online-Auftritts der Grundschule Partenheim. Wie Sie sehen können wandelt sich aktuell der Auftritt unserer Grundschule. Bitte haben Sie etwas Geduld, es wird sich lohnen.

Redakteur



1